Die Räuber am Glockenhof

Zum Stück:

Mitte des 17. Jahrhundert, die Zeit nach dem 30 jährigem Krieg (1618 bis 1648), ist das Leben von vielen Gefahren bedroht. Am Volderwald steht der Glockenhof und seine Bewohner sind üble Gesellen, die keinen Meister haben (wie ist er wohl umgekommen?). So leben sie von Überfällen, meist auf fahrende Kaufleute, die über die „Römerstraße” in die reiche Stadt Hall reisen um dort ihre Geschäfte zu machen. Hans Gatterer, ehemaliger Landsknecht, erlernt das Glockengiesserhandwerk, ersteigert den Glockenhof und zieht mit seiner Frau Martha und seinen beiden Kindern dort hin. Sein Schicksal ist damit besiegelt, denn einer der Gesellen, der „Langhans“ erkennt den ehemaligen Landsknecht wieder und zwingt ihn mit dem Räubergesindel gemeinsame Sache zu machen.

Seine Familie zerbricht und er versinkt immer tiefer in den Sumpf von Raub und Mord. „Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht“ und so ist es auch, das Mordkomplott fliegt auf und die gesamte Bande wird zum Tode verurteilt. Einzig dem Gatterer wird Aufschub gewährt, damit er aus später Reue für die „armen Milser“ noch eine neue Glocke gießen kann. An seinem Todestag soll sie das erste Mal erklingen.

 

Termine:

30. April 2015
01., 09., 13., 15. und 16. Mai 2015

Spielbeginn: jeweils um 20:00 Uhr – Einlass ab 19:00 Uhr

 

Das Ensemble:

 

Markus Kölli

Markus Kölli

Hans Gatterer

XXXX

Bettina Hilber

Bettina Hilber

Martha Gatterer

XXX

Alexander Ried

Alexander Ried

Hansi Gatterer (Sohn)

XXX

Alexander Leitner

Alexander Leitner

Mucki Gatterer (Sohn)

XXXX

Sepp Hoppichler

Sepp Hoppichler

Langhans

XXX

Franz Hauser

Franz Hauser

Breitmaul

XXX

Fabio Peer

Fabio Peer

Triefaug

XXX

Walter Schranz-Strickner

Walter Schranz-Strickner

Mohr

XXX

Hermann Oberthanner

Hermann Oberthanner

Wolf

XXX

Matthias Pfeifer

Matthias Pfeifer

Peter

XXX

Michael Grüner

Michael Grüner

Pilger

XXX

Martin Kapfinger

Martin Kapfinger

Kaufmann

XXX

Harald Jeitler

Harald Jeitler

Richter

XXX

Andreas Penz

Andreas Penz

Nachtwächter

XXX

Benjamin Kölli

Benjamin Kölli

Antonius, Soldat

XXXX

Gerda Spöttl

Gerda Spöttl

Liesl, Brotträgerin

XXX

Simone Stern

Simone Stern

Gretl, Näherin

XXX

Barbara Jeitler

Barbara Jeitler

Marei

XXX

Kathrin Klingler

Kathrin Klingler

Urschl

XXX

Anna Jeitler

Anna Jeitler

Traudl

XXX

Anton Gogl

Anton Gogl

Sepp, Soldat

XXX

Gregor Lintner

Gregor Lintner

Henker

XXX

Matthias Pittl

Matthias Pittl

Soldat

XXX

Michael Rudig

Michael Rudig

Soldat

XXX

Michael Kössler

Michael Kössler

Soldat

XXX

 

Das Team hinter den Kulissen:

 

Helga Föger-Pittl

Helga Föger-Pittl

Regie

XXX

Doris Legner

Doris Legner

Souffleuse

XXX

Matthias Pittl

Matthias Pittl

Bühnenbau

XXX

Michael Rudig

Michael Rudig

Bühnenbau

XXX

Josef Pittl

Josef Pittl

Bühnenbau

XXX

Christian Gugler

Christian Gugler

Bühnenmalerei

XXX

Andrea Gabl-Abenthung

Andrea Gabl-Abenthung

Maske

XXX

Elisabeth Peer

Elisabeth Peer

Maske

XXX

Johannes Arnold

Johannes Arnold

Technik

XXX

 

Downloads: